Schneeschuhwanderung in Rein in Taufers

Eine urige Schneeschuhwanderung in einer urigen Umgebung. Technisch leicht und nicht sehr anstrengend führt die kleine Tour auf eine Alm, die im Winter so ganz und gar anders wirkt wie im Sommer. Ein abwechslungsreicher halber Tag.

  • Schneeschuhe
  • Wandern
  • Natur
Nicht enthalten

Schneeschuhe, Teleskopstöcke für 7,- Euro Aufpreis

Dauer3 Stunden
Mitzubringen
  • Wander- oder Snowboardschuhe
  • Winterwanderbekleidung
  • Mütze, Handschuhe
  • Sonnenbrille

Weitere Informationen

Rein in Taufers macht Menschen glücklich. Hat man erstmal die kurvenreiche und spannende Anfahrt bis in das kleine Hochalpendorf im hohen Norden Südtirols hinter sich, und legt sich dann das Gelände zurück, dann wird man erstaunt sein. Eine Kette von Dreitausendern schließt den weiten Talkessel ab. Einer schöner als der andere. Und doch keiner so schön wie der Hochgall, der mit seinen 3456 Metern Höhe zu den schönsten Bergen der Ostalpen gezählt wird. Dort oben wohnt ein knorriges Menschenvolk. Raubeinig bisweilen und doch so gastfreundlich. Sie wissen um die Schönheit ihrer Umgebung. Und so werden sie aufmerksaminteressiert sein, an dem, was wir vorhaben.Treffpunkt ist die Jausenstation Säge. Dort trinken wir ja vielleicht noch kurz einen „kleinen Schwarzen“, wie in Südtirol der kurze Espresso genannt wird. Dann legen wir die Schneeschuhe an, Schultern die Tagesrucksäcke und nehmen die Wanderstöcke in die Hände. Vielleicht sind die ersten Schritte noch etwas ungelenk, wenn man zum ersten Mal mit diesen unförmig wirkenden Schneetretern losgeht. Doch das ändert sich gleich, denn Schneeschuhwandern ist kinderleicht. Wir spazieren ganz gemütlich und gemächlich hinaufzur Furth Alm. Dort, wo zwischen Juni und September die Kühe die Sommerfrische genießen, ist nun tiefer Winter. Meterhoch liegt da oft der Schnee. Und wir suchen uns zielsicher den Weg auf die Alm. Dort tut ein Schluck Tee aus der Thermosflasche gut. Vielleicht auch ein kleines Schnäpschen gegen oder sogar für die rote Nase. Fast über den Köpfen türmt sich der Ursprung Wasserfall auf, der nun zu einem eisigen Riesen erstarrt ist. Das ist die Heimat der Eisfallkletterer. Atemberaubend, wie sie dort üben, mit ihren messerscharfen Geräten hantieren und Stück für Stück weiter hinaufklettern. Über eine kleine Variante kehren wird schließlich voller Erlebnisse des Winters zurück zum Ausgangspunkt.

0 Bewertungen
Für Schneeschuhwanderung in Rein in Taufers gibt es keine aktuellen Bewertungen.
ab
30,00 €

Ticket buchen

Gutschein Kaufen

Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.